Darum:


Es ist schwer zu erklären, warum es letzlich zu dem Projekt "Teestube" in Gersthof kam, aber sicherlich spielten viele Faktoren zusammen.


Schon meine Kindheit wurde durch Tee geprägt. Tee gab es zum Frühstück, zum Essen, wenn Freunde kamen, wenn man ein Problem besprechen und lösen mußte und bei so vielen anderen Gelegenheiten.


Tee war selbstverständlich!

 

Geboren unter der südlichen Sonne Afrikas, aufgewachsen im kühlen Norden Deutschlands, in einem Elternhaus in dem immer eine Kanne Tee auf dem Tisch stand, habe ich gelernt eine gute Tasse bei Hitze und Kälte wertzuschätzen.


Zurückgekehrt zu meinen familiären Wurzeln in Wien-Gersthof habe ich begonnen, einen kleinen Kreis von Teeliebhabern um mich zu bilden.

Der Umstand mit drei Kindern allein den Alltag zu meistern und einen klassischen 8-18 Uhr Job auszufüllen, zwang mich zu einer Neuorientierung. Und da entstand die Idee, was wäre wenn! Wenn man etwas in der Nähe der Kinder machen könnte, das auch noch Freude bereiten würde? Ein Zufluchtsort für alle aus meiner Nachbarschaft, die dem Lärm des Alltags entkommen möchten. Ein Ort, der nicht nur Laden oder Imbiss wäre?


So kam es, dass ich unweit meiner Wohnung ein zweites Wohnzimmer einrichtete und beschloss, auch anderen eine gute Tasse Tee zu servieren - woraus schließlich die Tee Stube Gersthof wurde. Unsere mit Liebe kreierten und zusammengestellten Tees wurden schnell zum Geheimtipp und die Zahl der Liebhaber für besondere, hochwertige Tees stieg ständig an... und es werden täglich mehr.

 

Birgit Heindl-Becker


Fotos:

Anita Molitor

anita.molitor@moligraph.at

Silvester Becker

Grafisches Unterstützung:

Eduardo Salvator

KONTAKT: 

TELEFON: +43 699 19020275

birgit@tea-online.at

Zentrale: Salierigasse 36,A-1180 Wien